Kontaktwerk GmbH
Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Hanns-Robert Mayer
Am Oberen Berg 3
70597 Stuttgart

Interkulturelle Trainings

Mein Kooperationspartner
Durch ausreichende interkulturelle Vorbereitung werden Internationalisierungsvorgänge erfolg-reich. Das Unternehmen unterstützt Sie mit seinem Expertennetzwerk bei Ihrem internationalen Engagement durch seine interkulturellen Kompetenztrainings. Man schult Sie und Ihre Mitarbeiter gezielt im Bereich interkultureller Kommunikation und Kompetenz und in Fragen Interkultureller Zusammenarbeit.
Mentalitätsunterschiede wirken sich nachhaltig auf Geschäfts- und Mitarbeiterbeziehungen, Teamarbeit und das Verhältnis zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter aus und können zu Missverständnissen, Effizienzverlusten und Konflikten führen. Kenntnisse der fremden Kultur helfen Vorurteile abzubauen und erleichtern die Zusammenarbeit.
Anhand praxisorientierter Fallbeispiele aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmer erarbeitet das Stuttgarter Dienstleistungsunternehmen in den Trainings interkulturelle Lösungswege – für fast alle Kulturen dieser Welt und für viele themenspezifische Fragestellungen.

Schnellinfo
• Interkulturelle Trainings
• Großer Experten- und Trainerpool mit Natives, Landes- und Mentalitätskennern

Einige Dienstleistungen im Bereich Training
Das Unternehmen bietet Offene Seminare zu verschiedenen Ländern für Mitarbeiter und Geschäftsführer aus Unternehmen und öffentlicher Verwaltung. Bei Bedarf plant man für Sie maßgeschneiderte Inhouse Seminare ganz nach Ihren Anforderungen. Hier wird ein Trainer aus dem an die 100 Personen umfassenden Trainer- und Expertennetzwerk eingesetzt.

• Länderspezifische interkulturelle Trainings
• Interkulturelles Coaching zur Vorbereitung auf eine Entsendung
• Teamentwicklung für globale Organisationen oder einzelne Arbeitsgruppen
• Internationales Projektmanagement
• Führen im internationalen Kontext
• Diversity Management

Vorteile für Sie
Profitieren Sie von zufriedenen und kompetenten Mitarbeitern im Ausland – diese sind die besten Botschafter Ihres Unternehmens! Interkulturelle Kompetenz als Wettbewerbsvorteil! Denn: Verstehen, was der andere sagt, heißt nicht unbedingt wissen, was er meint.