Rundschreiben September 2017 - M&A

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie Sie wissen, hat Kontaktwerk vielfältige Aktivitäten. Ein wichtiger Baustein, der in der letzten Zeit stark ausgebaut wurde, ist das Thema Unternehmensverkauf, (Werksverkauf) und Nachfolge. Zu unserem Ansatz finden Sie Informationen und Projekte hier: http://www.kontaktwerk.de/munda

Wir können diese komplexen Themen gut zusammen mit gezielt ausgewählten Experten aus unserem Netzwerk abdecken.

Aktuell haben wir mehrere Projekte und ich möchte davon 2 Verkaufsprojekte hier kurz vorstellen.

1. Projekt „pipe“.
Es handelt sich um einen Entwicklungs- und Serienlieferant für die Automobilindustrie in Süddeutschland. Das Unternehmen steht gut da und soll aus Altersgründen verkauft werden.
In der Anhängedatei finden Sie dazu einen 1-Seiten-Teaser in deutsch und englisch. Bei konkretem Interesse, Näheres wissen zu wollen, können wir nach Unterzeichnung einer Vertraulichkeitserklärung aussagefähige Unterlagen zu Verfügung stellen (Exposé). Diese sind auch in englischer Sprache verfügbar. Investmentvolumen: unter € 10 Mio.

2. Produktionswerk zum Verkauf
Das zum Verkauf stehend Werk gehört zu einem Dienstleister im Bereich Oberflächenbeschichtung mit mehreren Werken in Süddeutschland. Der voll funktionsfähige Werksteil mit entsprechender Maschinentechnologie soll aufgrund einer geänderten Strategie (man hat an anderer Stelle stark investiert) in Form eines Asset deals verkauft werden.
In der Anhängedatei finden Sie dazu einen 1-Seiten-Teaser in deutsch und englisch. Bei konkretem Interesse, Näheres wissen zu wollen, können wir nach Unterzeichnung einer Vertraulichkeitserklärung aussagefähige Unterlagen zu Verfügung stellen (Exposé). Diese sind auch in englischer Sprache verfügbar. Investmentvolumen: unter € 10 Mio. Das Gebäude und die Anlagentechnik können auch separat verkauft werden.

Sie können die Informationen auch gerne in Ihr Netzwerk weiterleiten. Auch potentielle Investoren aus Asien sind grundsätzlich willkommen.

Wir freuen uns, ggf. von Ihnen zu hören. Auch wenn Sie selbst ein M&A-Thema haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Kontaktwerk
Kompetenzen zusammenbringen

mit herzlichen Grüßen

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Hanns-Robert Mayer
Geschäftsführer
Kontaktwerk GmbH
Am Oberen Berg 3, 70597 Stuttgart
Fon 0711/516 02 64; Fax 0711/58 53 45 94
mayer@kontaktwerk.de
www.kontaktwerk.de LinkedIN